Erzählcafé: „Ein zerstörtes Land“

Herzliche Einladung zum Erzählcafé am Dienstag, 03. Mai um 19:00 Uhr ins Café Global in der Gagarinstr. 26.

Eben erst ist der Rüdersdorfer Pfarrer Christian Kurzke von seiner Reise nach Syrien zurückgekehrt. Er bringt erschütternde Bilder mit, wie die von der zerstörten Stadt Homs. Doch er hat auch Lichtblicke und Hoffnung im Reisegepäck. Viele Geraer erinnern sich an Kurzkes Berichte über seine Hilfstransporte in den Nordirak. Ebenso anschaulich wird er diesmal über seine Eindrücke aus Syrien, über die dortige Kirche und die Menschen in Not berichten.

Es ist der zweite Abend in der Reihe Erzählcafé, die einmal monatlich im Café Global 26 stattfindet. Sie ist Teil des Projektes „Dies ist mein Land“ und wird gefördert durch das Programm Demokratie leben! des Bundesministeriums für Familie,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.