„Miteinanders für Gera“ am 1. Mai

Auch in diesem Jahr präsentierte sich die Partnerschaft für Demokratie „Miteinanders in Gera“ am 1. Mai den Geraer Bürgerinnen und Bürgern vorm KuK. Mitglieder des Begleitausschusses und der Koordinierungsstellen informierten über das Bundesprogramm „Demokratie leben!“ und die Möglichkeiten zur Förderung von Demokratieprojekten in Gera.

Sehr erfreut waren wir auch über den Besuch des neu gewählten Geraer Bürgermeister Julian Vornab, der nicht nur unseren Stand besuchte, sondern sich auch über das Programm informierte. Auch als zukünftiger Verwaltungschef der Stadt Gera unterstütze er das Programm und freut sich auf eine gute Zusammenarbeit.

 

Advertisements

Gera leuchtet und wir leuchten mit

Anlässlich des Hofwiesenparkfestes beteiligt sich die Partnerschaft für Demokratie beteiligt sich mit einem Info-Stand an diesem Event. Unter dem Motto „Miteinanders für Gera“ leuchtet und informiert Antje Pelzel als Mitglied des Begleitausschusses für das Bundesprogramm „Demokratie leben!“ in Gera. Dazu gab es neben nützlichen Informationen rund um das Demokratieförderprogramm auch leuchtende Luftballons für die Besucher und Besucherinnen.

IMG-20180428-WA0002