3. Förderperiode PfD Gera 2018 – Projektideen gesucht

Bis zum 20. August Projektemittel beantragen

Zum 3. Quartal dieses Jahres gibt es erneut die Möglichkeit kreative und nachhaltige Projektideen zur Demokratiestärkung über das Bundesprogramm „Demokratie leben!“ und dem Thüringer Landesprogramm „Denk bunt!“ zu beantragen

Deshalb ruft die Stadt Gera mit der Lokalen und Externen Koordinationsstelle zur Umsetzung der „Partnerschaft für Demokratie in der Stadt Gera“ , Träger, Vereine und Initiativen in Gera auf, Ihre Projektidee zur Entwicklung von Mitbestimmung und zur Stärkung einer toleranten Gesellschaft in Gera bis zum 20. August einzureichen.

Die Projektideen sollen Toleranz und Respekt für alle Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt und Demokratiebildung im Sinne von Entscheiden und Mitgestalten stärken.

Alle wichtigen Informationen rund um das Bundesprogramm „Demokratie leben!“ in Gera gibt es auf den Seiten der Externen Koordinierungsstelle in Gera unter:  www.exkosgera.wordpress.com. Dort finden Sie unter „Download Bundesprogramm“ auch die aktualisierten Antragsformulare für die Projektmittel 2017.

Sollten Sie darüber hinaus weitere Fragen haben kontaktieren Sie per Email die exkos-gera@gmx.de, telefonisch unter 01525 29 61 039 oder die lokale Koordinierungsstelle foedisch.heike@gera.de , telefonisch unter 0365 838 3433.

 

Advertisements