Vortrag LGBTIQ* in Europa

Im Rahmen der Aktionswochen zum Christopher Street Day in Gera haben die Veranstalter*innen ein buntes Rahmenprogramm auf die Beine gestellt. Am Dienstag, den 11.09.2019 wird der Vortrag die Frage beantworten „Wie queer ist Europa?“.  

Referentin Anna Wegricht wirft in ihrem Vortrag einen Blick auf die Situation von LGBTIQ* in verschiedenen europäischen Ländern. Sie wird darauf hinweisen, was die Bewegung bereits erreicht hat, was noch zu tun ist und unter welchen Umständen Gesellschaften offener und vielfältiger werden können. In einer kurzen Einleitung werden elementare Begriffe zum Thema LGBTIQ* geklärt, um mit einem gemeinsamen Grundwissen, den Blick über den Tellerrand schweifen lassen zu können.

Im Anschluss lädt der CSD Gera zu einer Diskussionsrunde und einem vielfältig europäischen Buffet ein.

Der Eintritt ist frei und barrierearm.

Text: Häselburg Gera

Werbeanzeigen